LEIDER SCHON VERKAUFT - ANNO 1600 - Historischer HANSE-SCHATZ auf Lübecks Altstadtinsel

In einer der zentralsten Lagen der Altstadtinsel befindet sich dieser wunderschöne Meilenstein der Lübecker Baukunst mittelalterlichen Ursprungs.

Die wichtigsten Daten auf einen Blick:

  • Kaufpreis:550.000 €
  • Provision:4,95 % inkl. Mwst.
  • Zimmer:5
  • Grundstücksfläche:ca. 148 m²
  • Wohnfläche:ca. 140 m²
  • Baujahr:1600
  • Objektart:Einfamilienhaus
  • Verfügbar:sofort
  • Besichtigung:nach Vereinbarung
  • Objekt Nr.:1228

LEIDER SCHON VERKAUFT

Objektbeschreibung

In einer der zentralsten Lagen der Altstadtinsel befindet sich dieser wunderschöne Meilenstein der Lübecker Baukunst mittelalterlichen Ursprungs. Das historische Altstadthaus mit Renaissance-Treppengiebel wurde etwa ANNO 1600 in der Hochblüte der Hansezeit erbaut. Nun sucht dieses Hanse-Schatz einen neuen Besitzer.

Was macht dieses Haus so besonders?

Tauchen Sie ins Mittelalter ein und machen jeden Tag, sobald Sie Ihr Haus betreten, zu einer Reise in die vergangene Zeit. Kunstfertig wurden historische Stilelemente wie Türen, Sprossenfenster, offengelegtes Ziegelmauerwerk, Mauereinlässe, Vintage-look, Dielenböden und Fachwerk-Balken-Konstruktionen erhalten, aufwendig restauriert und geschickt in das Wohnkonzept integriert.

Der Zustand der Immobilie ist als gut zu bezeichnen. Das betrifft insbesondere die Fassaden, Fenster, Heizanlage sowie Ausstattungen. Das Gebäude wurde sehr aufwendig und durchgreifend im Jahr 1998 saniert, jetzt nach knapp 20 Jahren müssen hier und da ein paar Renovierungen durchgeführt werden.  Potenzial im Dachgeschoß; hier kann ggf. durch Ergänzungen ein offener Loft-Charakter hergestellt werden. Ein Zugang zum Flachdach als begehbares Dach kann ggf. ebenfalls aus einer Gaube heraus auf der Hofseite hergestellt werden.

Das Leben in diesem historischen Altstadthaus ereignet sich auf drei charaktervollen Etagen – Das Erdgeschoss beherbergt eine Eingangsdiele mit robustem, offengelegtem Ziegelmauerwerk. Das gemütliche Wohnzimmer mit Kaminofen, die zur Diele offene Wohnküche sowie das Esszimmer im Seitenflügel bilden den Mittelpunkt des familiären Lebens in diesem Haus. Hier trifft man sich, hier wird zusammen gespielt, gescherzt und gelacht, hier wird mit Freunden kulinarisch getafelt. Ein Badezimmer darf in dieser Etage nicht fehlen und ist im Seitenflügel untergebracht. Schlendert man durch die Eingangsdiele hindurch, gelangt man in den eigenen Innenhof und das anschließende eigene Grundstück.

Eindrucksvoll ist der Treppenaufgang in das Obergeschoss. Klassizismus, um 1800. Ein Stabgeländer, welches dem Steigungswinkel der Treppe folgt, bildet ein gitterverbandähnliches Muster.

Wohnlich und gemütlich durchziehen breite Dielen den Fußboden des Obergeschoßes, Zeitzeugen aus vergangenen Epochen. Geschmackvoll und hervorhebend die Weißgestaltung der Decken und Wände, im Zusammenspiel mit den grau abgesetzten Elementen der Treppe, Türen und Fenstern. Das Schlafzimmer mit kleinem Nebenraum verfügt über ansprechende Wandpaneele des 19. Jh. Das helle, dreigeteilte Kinderzimmer befindet sich im Seitenflügel. Ein Duschbadezimmer rundet diese Etage wunderbar ab.

Der Aufstieg ins Dachgeschoss lohnt sich. Hier befindet sich zum einen das zweite Kinderzimmer, zu anderen eine großzügige Nebenfläche. Eine Etage mit viel ungenutztem Potenzial. Über eine Gaube wurde die Begehung und Nutzung des Seitenflügeldaches vorbereitet.

Haben wir Ihr Interesse an diesem ganz besonderen HANSE-SCHATZ geweckt?

Vereinbaren Sie gerne einen Besichtigungstermin und erleben diese ganz besondere Immobilie mit uns.

Lage

Marzipan, Thomas Mann, Kultur, Holstentor, Unesco-Weltkulturerbe – das sind die Begriffe, die vielen zuerst zu Lübeck einfallen. Doch die Hansestadt Lübeck ist schon seit langem weit mehr als das. Sie ist das Wissenschafts-, Produktions- und Dienstleistungszentrum an der Ostsee, das seinen Einwohnern einen wunderbaren Wohnstandort bietet. Lübeck ist einzigartig, wundervoll. Das geschlossene Stadtbild wurde daher 1987 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Die wasserumflossene Altstadt mit ihren rund 1800 denkmalgeschützten Gebäuden, historischen Gassen und verwinkelten Gängen ist jedoch nicht nur schön anzuschauen, sondern der Kern einer höchst lebendigen Großstadt mit rund 215.000 Einwohnern. Hier wohnt und arbeitet man gerne!

 

Das Wohnhaus befindet sich in einer zentralen Lage im Stadtteil Innenstadt der Hansestadt Lübeck. Die Umgebung ist von historischem Altbaubestand geprägt. In der Mitte der Lübecker Altstadtinsel genießen Sie hier die Nähe zur direkten Innenstadt, die Sie in nur wenigen Sekunden fußläufig erreichen. Eine Lage mit sehr viel Wohnwert. Nur kurz entfernt befinden sich diverse Einkaufsmöglichkeiten des alltäglichen Bedarfs, Discounter Läden, Drogeriemarkt, Ärzte und vieles mehr. Die sehr gute Infrastruktur verfügt über Buslinien des Lübecker Stadtverkehrs.


Diese Offerte ist freibleibend. Irrtum, Zwischenverkauf und Preisänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten. Kommt durch unsere Vermittlung ein Kauf- oder Mietvertrag zustande, so ist die oben genannte Provision an uns zu Zahlen.

Etwas für Sie dabei?